Du hast Lust auf Praxiserfahrung, willst lernen, wie man eine Radiosendung macht und Interviews führt? Dann mach mit vom 17. bis 19. Juni bei unserem Radioseminar “Wellen schlagen” auf der Kieler Woche.

Gemeinsam mit anderen jungen Medieninteressierten stürzt du dich in die Welt des Journalismus. Egal, ob Profi oder blutiger Anfänger, hier ist jede*r willkommen. Zusammen stellt ihr eine einstündige Radiosendung auf die Beine, welche am Ende der Veranstaltung live von euch ausgestrahlt wird. Aber als wäre das nicht schon aufregend genug, lernst du zusätzlich, wie sich Inhalte crossmedial für Social Media aufbereiten lassen – denn, ein Livestream auf Instagram unterscheidet sich nun doch ein wenig von einem Radiointerview.

Lernt mit uns, wie Radio und Social-Media funktioniert, wie man Interviews führt und mit einer Sendung live geht.

Auch wenn Präsenzveranstaltungen in großem Rahmen wieder möglich sind, funktioniert dies natürlich nur, wenn wir uns auch weiterhin an ein paar Hygieneregeln halten.. Natürlich lässt sich eine hundertprozentige Sicherheit nie garantieren, aber wir werden dennoch alles daran setzen, dass du  dich wohlfühlst und eine tolle Zeit haben wirst! Aufgrund der Hygienemaßnahmen und des diesmal sehr kleinen Teams unsererseits müssen wir die Teilnehmendenzahl auf maximal 12 Menschen begrenzen, also melde dich so schnell wie möglich an – bis Juni ist es nicht mehr all zu lange hin.

Das Wichtigste auf einen Blick:

Wellen schlagen

Datum: Freitag, 17. Juni 2022, 16:00 Uhr bis Sonntag, 19. Juni 2022, 14:00 Uhr
Wo: Offener Kanal Kiel, Hamburger Chaussee 36, 24113 Kiel und in der DJH Kiel, Johannesstraße 1, 24143 Kiel
Voraussetzungen: Lust auf das Medium Radio und Social Media, ab 16 Jahren, Einhalten der Hygieneregeln
Wie viel: 20€ Euro inkl. Verpflegung und Unterkunft, Mitglieder (oder JuLeiCa-Inhaber*innen) zahlen 15€. Solltest du eine JuLeiCa haben, melde dich bitte vorab bei Lukas.

Anmeldung:

Melde dich jetzt an

* Pflichtfeld

Hast du noch Fragen?

Lukas Hinz

Du möchtest noch etwas zum Programm wissen? Du brauchst Hilfe bei deiner Anmeldung? Lukas hilft dir gern weiter. Schreib Lukas an l . hinz @ jpnord . de.

Das Radioseminar wird organisiert von

Jugendpresse Schleswig-Holstein

Die Veranstaltung wird unterstützt von:

Offener Kanal Schleswig-Holstein